INTERNER BEREICH? Was ist das?

 

    

Was ist der INTERNE BEREICH?

Der INTERNE BEREICH ist eine komplette, eigenständige Website, die nur mit Passwort betreten werden kann. Die Website besteht aus einem kleinen einführenden Teil, einem Blog mit regelmäßig ergänzten vertiefenden Artikeln und aktuellen Informationen, sowie der eigentlichen Schritt für Schritt-Anleitung, die wir Erfinder A bis Z genannt haben. Diese eigentliche Anleitung hat einen Umfang von umgerechnet etwa 60 Seiten eines Buches. Wir haben alles so kompakt wie möglich gehalten, dabei aber geballtes Wissen verarbeitet und mit Erläuterungen zum besseren Verständnis nicht gespart. Es ist alles drin was Sie benötigen! Das Erfinder A bis Z  ist in 14 Abschnitte gegliedert. Ein erstes grobes Durchlesenzum Gewinnen eines Gesamtüberblicksdauert nur etwa 60 bis 90 Minuten. Aber diese nur etwa ein- bis eineinhalb Stunden Lesezeit haben es in sich: Sie sparen Ihnen vermutlich hunderte Stunden eigene Informationseinholung, da in dieser Zeit das gesamte notwendige Wissen – welches Sie sonst mühselig durch eigene Recherchen in Erfahrung bringen, dann ordnen, verstehen und verifizieren müssten – zusammengefasst und laiengerecht erklärt wird. Dieses komprimierte Wissen wird zudem in konkrete einzelne, jeweils leicht umzusetzende Handlungsanweisungen überführt. Diese konkreten Handlungsanweisungen können Sie leicht auf Ihre Idee(n) anwenden. … Zudem werden Sie durch diese spezifischen Kenntnisse, auch wenn Sie bisher noch keine Idee(n) hatten, künftig einen „Blick“ für potentielle Ideenansätze haben und sie werden solche sogar zielgerichtet entwickeln können, ganz nebenher im Alltag, bei der Arbeit, beim Hobby etc. Sie werden sehr zufrieden sein und mithilfe dieses hochspezifischen und in dieser Form bisher noch nirgendwo angebotenen Wissens eine Art „neue Welt“ betreten! Eine Welt voller neuer ungeahnter Möglichkeiten, die risikolos und nebenher ausprobiert  werden können und schlimmstenfalls „nichts werden“ und einige Arbeitsstunden und 40 Euro gekostet haben, die potentiell aber auch zu einer mehr oder minder „großen Sache“ werden können. Das mit dieser Vorgehensweise erreichbare Endziel, ein Lizenzvertrag und damit dauerhafte passive Einnahmen völlig ohne laufende Arbeiten – in theoretisch auch sehr größer Höhe, abhängig von Erfindung und Lizenznehmer – ist jedenfalls kaum zu übertreffen.

 

Wie viel Zeit nehmen die angeleiteten Arbeiten in etwa in Anspruch?

Für die angeleiteten Arbeiten werden Sie je nach  Idee und abhängig davon wie umfangreich die Recherche betrieben wird, zwischen etwa 10 und 30 Arbeitsstunden aufwenden müssen – inklusive der „gedanklichen Arbeiten“, die einen guten Teil dieser Zeit ausmachen. Allabendlich eine konzentrierte Stunde – und in spätestens einem Monat können Sie die Gebrauchsmusteranmeldung absenden. Besser als fernzusehen oder Computer zu spielen. … Nach Erhalt der Eingangsbestätigung etwa 14 Tage später, beginnt die Vermarktung, die sich aufgrund der Antwortzeiten natürlich einige Zeit hinziehen wird, dabei aber nur eine begrenzte Anzahl von Stunden tatsächlicher Arbeit verursachet, in geschätzter durchschnittlichen Größenordnung von insgesamt etwa 5 bis 20 Stunden. … Macht insgesamt also für gewöhnlich in etwa 15 bis 50 Arbeitsstunden pro Idee. …

 

Wenn Sie (mit der Zeit) mehrere Ideen haben …

Sie können natürlich auch mehrere solcher Ideen-Projekte parallel angehen und/oder nacheinander. Die Erfolgschancen steigen entsprechend. Zur Arbeitszeit kommen je nur 40 Euro Amtsgebühren. Sehen Sie es als „Dauerprojekt“ und gehen Sie mit offenen Augen durch ihre Alltagswelt. Sie werden Ideen haben und früher oder später ist was Brauchbares dabei. Das können Sie nach der Lektüre selbst beurteilen und beim „Ideenhaben“ auch schon gleich berücksichtigen. Ihre Ideen werden besser werden. Das Ganze ist insgesamt betrachtet ein Geschäftsmodell. Es besteht daraus, diesen risikolosen Weg mit eigenen Ideen zu gehen und zu versuchen, früher oder später eine Idee erfolgreich zu vermarkten. Unsere Anleitung gibt Ihnen auch als völliger Laie alles an die Hand, was Sie benötigen um dieses „Geschäftsmodell“ nebenher umzusetzen. Sie hilft Ihnen zu mehr und besseren Ideen, zeigt Ihnen wie Sie diese Ideen selbst zuverlässig beurteilen, danach ggf. anmelden und vermarkten können. Alles kann nebenher, frei zeiteingeteilt und rein am Rechner/Online geschehen.

 

Jetzt sofort einen Zugang zum INTERNEN BEREICH erhalten.